Vorteile für Eigentümer

Eine attraktiv aufbereitete Immobilie verkauft sich immer schneller und erfolgreicher.

Home Staging lohnt sich bei jeder Immobilie


 

Bewohnten Immobilie

Hier machen es oft viele persönlichen Gegenstände und Möbel des Besitzers dem Interessenten schwer, sich seine eigenen Möbel in der Immobilie vorzustellen. Dies ist jedoch hinderlich bei der Kaufentscheidung. Home Staging kann durch eine "Entpersonalisierung" und einer möglichen Neu-Dekoration der Räume ein neutrales Wohnbild schaffen, das eine breitere Käuferschicht anspricht.


Leere Immobilien

Nur wenige Menschen können sich eine leere Immobilie möbliert und gemütlich vorstellen. Home Staging gestaltet daher mit Leihmöbeln, Accessoires und der richtigen Beleuchtung die Wohnräume für den Besichtigungstermin einladend und attraktiv. So werden auch Raumdimensionen und -Funktionen verdeutlicht und die Vorzüge der Immobilie ins beste Licht gerückt.


Geerbte Immobilien

Sowohl die Einrichtung als auch der Zustand einer geerbten Immobilien ist oft veraltet, so dass sich jüngere Interessenten schwer vorstellen können, wie es moderner aussehen könnte. Hier kann Home Staging helfen. Gern überlegen wir mit Ihnen, welche Maßnahmen Sinn machen, damit sich die Immobilie wieder von ihrer schönsten Seite zeigen kann und eine größere Zielgruppe angesprochen werden kann.

Wenn etwas wertig und attraktiv aussieht, weckt es größere Begehrlichkeiten und wir sind bereit, mehr Geld dafür auszugeben.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Eine sich vom Markt positiv abhebende Präsentation Ihrer Immobilie - auch im Internet/ Expose durch professionelle, ansprechende Fotos.
  • Sie bekommen eine erhöhte Nachfrage mit ernsthaften Interessenten.
  • Ein schnellerer Verkaufsprozess durch schnellere Kaufentscheidungen (85% der Home Staging-Immobilien haben binnen 3 Monaten einen neuen Eigentümer, fast 30% sogar schon nach einer Woche).*
  • Höherer Verkaufserlös um bis zu 15% möglich (sofern der Angebotspreis realistisch gesetzt wurde) durch gesteigerte Attraktivität der Immobilie.*
  • Keine Forderung nach Kaufpreisminderung.
  • Einsparung von laufenden Fixkosten, mehr Planungssicherheit, Schonung Ihrer Nerven.

*Quelle: Verbandstatistik Deutsche Gesellschaft für Home Staging und Redesign e.V. 3/2016